Der VÖW geht mit Optimismus ins neue Jahr

Das Jahr 2020 hat uns alle vor große Herausforderungen gestellt und uns manchmal das Gefühl gegeben, es bestünde ausschließlich aus Freitagen, die auf einen 13. fallen. Doch wir können den Sieh-es-positiv-Tag am 21. Dezember nutzen, um das Leben etwas leichter zu nehmen, seine schönen Seiten zu sehen und den nächsten Tag wieder positiver gestimmt in Angriff zu nehmen.

Der VÖW – Verband österreichischer Werbemittelhändler nimmt diesen Tag zum Anlass, in einer Zeit, in der eine Katastrophenmeldung die andere zu jagen scheint, positive Akzente zu setzen. Richten wir also unsere Aufmerksamkeit darauf, was wir dazu beitragen können, der folgenden Generation eine nachhaltig lebenswerte Welt zu hinterlassen.

 

Werbung mit nachhaltiger Botschaft

Das VÖW-Blogjahr 2020 stand ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit und auch 2021 werden wir uns intensiv dem Thema widmen. Es ist gekommen, um zu bleiben, denn mittlerweile hat sich das Nachhaltigkeitsprinzip in der Gesellschaft und damit auch bei Ihren Kunden  manifestiert. Wenn Sie Werbemittel einsetzen, die schon bei der Produktion wie auch in der Anwendung helfen, CO2-Emissionen zu reduzieren, Plastikmüll zu vermeiden, Tierleid zu verhindern, Wasser- und Energieverbrauch zu verringern u.v.m., beweisen Sie, dass Ihnen die Umwelt nicht egal ist. So vermitteln Sie ein zukunftsorientiertes Bild von Ihrer Marke und Ihrer Botschaft – und Sie sorgen dafür, dass sich die Beschenkten mit gutem Gewissen über Präsente freuen können, die das individuell Angenehme mit dem Nützlichen fürs Große und Ganze verbinden.

 

Umweltschutz muss nicht teuer sein

Beweisen Sie beim Einsatz Ihrer Werbemittel auch, dass Umweltschutz nicht automatisch ein Kostentreiber sein muss, denn nachhaltiges Handeln kann durchaus den sorgsamen Umgang mit Ressourcen mit positiven Bilanzen vereinen. Konzepte wie das Cradle-to-Cradle-Prinzip („von der Wiege zur Wiege“) beweisen das: Es nimmt sich den Lebenszyklus der Natur zum Vorbild und sorgt mit der immer wiederkehrenden Zirkulation von Materialien und Nährstoffen in Kreisläufen für eine höchst effektive Materialwirtschaft. So können Sie im Einklang mit der Natur effizient wirtschaften und Produkte schenken, die wieder in den biologischen Kreislauf eingebracht werden.

 

Fair handeln und die Umwelt schonen

Neben strengen Regelungen zum Umweltschutz sind auch hohe sozial- und arbeitsrechtliche Standards erforderlich, um Nachhaltigkeit im besten Sinn zu garantieren. In Europa werden in beiden Bereichen höhere Maßstäbe angelegt als anderswo. Mit Artikeln aus europäischer Produktion helfen Sie mit, einen Ausgleich zwischen ökonomischen, ökologischen und gesellschaftlichen Interessen zu finden. Ihre Geschäftsfreunde und Kunden werden es Ihnen auch im Sinne nachfolgender Generationen danken, wenn Sie Ihre Markenbotschaft mit dem Einsatz für eine nachhaltig und langfristig lebenswerte Welt verbinden.

 

VÖW-Know-how für ein nachhaltig positives Jahr 2021

Wie können wir der nächsten Generation eine Welt hinterlassen, die lebenswert ist? Vor allem die Corona-Pandemie wird den Fokus im nächsten Jahr wohl besonders stark auf wirtschaftliche Themen richten. Muss die Umwelt, muss der Klimaschutz und müssen soziale Errungenschaften deshalb zurückstehen? Dies wäre eine fatale und auch falsche Botschaft und mit realen Konsequenzen verbunden, die letzten Endes doch wieder auf unsere Wirtschaft zurückfallen würden. Wir sollten daher trotz verschärfter Rahmenbedingungen so handeln, dass im Marketing-Mix ideelle Werte nicht verloren gehen und eine lebenswerte Zukunft mit sozialem Frieden und nachhaltigem Wirtschaften möglich ist.

Die VÖW-Werbemittelhändler haben viel Erfahrung, besitzen umfangreiches Know-how rund um hochwertige und nachhaltige Materialien, können auf weit reichende Geschäftsverbindungen zurückgreifen und kennen alle menschenmöglichen Transportwege. Mit ihrer Unterstützung können Sie auch im kommenden Jahr rechnen, um Ihre marktwirksame Werbekampagne erfolgreich mit Produkten umzusetzen, die nicht nur zu Ihrem Unternehmen und Ihrer Zielgruppe passen, sondern auch durch Umweltbewusstsein, Innovation und hohe Qualität bestechen.

 

Wir sollten nicht nur an morgen und übermorgen denken, sondern auch langfristig – eben nachhaltig – handeln. Mit Zukunftsorientierung und Verantwortungsbewusstsein werden Sie bei Ihren Kunden, Geschäftspartnern und Mitarbeitern auch 2021 nachhaltig in Erinnerung bleiben. Unsere zertifizierten  VÖW-Werbemittelhändler helfen Ihnen gerne dabei!

 

 

5/5 (1)

Bewertung

Artikel teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.