Techniken der Werbeanbringung

Techniken der Werbeanbringung

Hochwertige Veredelungsanlagen ermöglichen verschiedene Wege der Werbeanbringung.
IMOULD
Die IMould-Veredelung ist eine sehr hochwertige und ausdrucksstarke Möglichkeit Ihr Motiv photorealistisch und kostensparend umzusetzen.
Vorteile

  • robuste Veredelung in optimaler Fotoqualität
  • rasterlose Wiedergabe von Halbtonvorlagen
  • günstige Preise – auch bei geringen Auflagen
  • keine Lithos, Druckformen und Druckvorkosten
  • bei Kunststoffoberflächen mit planer Oberfläche möglich

Daten

  • Motiv bei 1:1 Größe mit 300dpi oder Vektoren
  • Sonderfarben im Motiv möglich

Optimal

  • Kunststoffartikel mit planer Oberfläche, z.B. Vorratsdosen, Tablets, Schneerutscher, Frisbees

Farben

  • 4C Euroskala (Digitaldruck)
  • Sonderfarben im Motiv möglich

 
DOMING
Techniken_DomingDomings sind eine Werbemöglichkeit mit hohem Aufmerksamkeitsfaktor. Durch die separat aufgetragene Harzschicht bildet sich der sogenannte durchscheinende “Dome”, der dem Bild oder Logo einen 3D-Effekt verleiht. Diese Schicht schützt nicht nur vor direkter UV-Strahlung und Spritzwasser, sondern verhindert auch einen möglichen Abtrieb bzw. Verkratzen der Werbefläche. Domings lassen sich in vielen verschiedenen Formen (keine spitzen Ecken) und Größen umsetzen und sind auch für geringe Auflagen gut geeignet.
Durch das Druckverfahren ist es möglich die Motive photorealistisch und mit guter Qualität darzustellen.
 
Optimal

  • Artikel mit kleinen Vertiefungen, z.B Reißverschluss-Zipper, Schlüsselanhänger

Farben

  • 4C Euroskala (Digitaldruck)
  • Sonderfarben im Motiv auf Anfrage

 
LASERGRAVUR
Techniken_Lasergravur
Vorteile

  • dauerhafte und präzise Ergebnisse
  • variable Zeichen und Grafiken jeder Art und Größe

Daten

  • Logos und Schriftzüge in vektorisierter Form
  • optimal als AI oder EPS-Datei (keine JPG-Formate möglich)
  • 1-farbige schwarze Flächen ohne Konturen oder Linien

Optimal

  • Metallartikel, Etiketten spezielle Kunststoffteile

 
PRÄGUNG
Techniken_Prägung
Vorteile

  • kratzfester Aufdruck
  • großes Farbspektrum

Optimal

  • ebene Oberflächen, z.B Einkaufswagenchips, Flyer

Farben

  • verschiedene Farbeffekte in hochglänzender Metallic-Optik

Blindprägung

  • erstellt eine zweidimensionale Wirkung im Relief
  • für Artikel mit planer Oberfläche geeignet

SIEBDRUCK
Techniken_Siebdruck
Vorteile:

  • hohe Belastbarkeit des Druckmotivs

Optimal

  • ebene und gerade Oberflächen, z.B. Flyer
  • zylindrische bis leicht konische Formen, z.B. Flaschen

Farben

  • bis zu 6-farbig (Karussell)

Rasterweite

  • 24-er Raster (60Ipi)

 
TAMPONDRUCK
Techniken_Tampondruck
Vorteile

  • sehr feine Details druckbar
  • unebene Flächen bedruckbar

Optimal

  • unebene Teile, z.B. Teile mit Vertiefung
  • gewölbte Oberflächen, z.B. Kugelschreiber, Jojos

Farben

  • maximal 5-farbig

Rasterweite

  • 60 dots/cm

 
SUBLIMATIONSDRUCK
Techniken_Sublimationsdruck
Vorteile

  • robuste Veredelung in optimaler Fotoqualität
  • rasterlose Wiedergabe von Halbtonvorlagen
  • Druckvorlage bequem per E-Mail senden
  • keine Lithos, Druckformen und Druckvorkosten
  • kratz- und witterungsbeständig
  • für Spülmaschinen geeignet

Daten

  • Motiv bei 1:1 Größe mit 300dpi (oder Vektoren)

Optimal

  • Flaschen
  • Tassen
  • Mousepads
  • Puzzle

Farben

  • 4C Euroskala (Digitaldruck)

 
TRANSFERDRUCK
Techniken_Transferdruck
Vorteile

  • hohe Deckkraft auf dunklem Material

Optimal

  • Textilien
  • Baumwolle
  • Nylon
  • Mischgewebe, z.B. T-Shirts, Rucksäcke

Farben

  • unbegrenzte Farbenzahl

Rasterweite

  • 24 dots/cm
Derzeit keine Bewertungen

Bewertung

Artikel teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
  • Damit die Sonne unsere Freundin bleibt
    15 Kilometer über dem Boden befindet sich in der Atmosphäre die Ozonschicht. Sie schützt uns vor einem krank machenden oder gar tödlichen Übermaß an der von der Sonne ausgesandten UV-Strahlung. Doch seit Jahrzehnten beobachten Forscher ein Ozonloch über der Antarktis, in den 1980er-Jahren war der Schwund der Schicht besonders rasant. 1987 wurde deshalb von 197 Ländern das Montrealer Protokoll […]
  • Werbeartikel des Monats August 2021
    Gleiche Rechte für linke Hände Gleiche Rechte für alle – ein Satz, den die meisten ohne Zögern unterschreiben würden. Und doch … im Alltag gibt es viele kleine Ungerechtigkeiten und Unannehmlichkeiten für jene Menschen, die nicht einer großen Mehrheit angehören. Wie etwa die Linkshänder: Sie machen bis zu 15 Prozent der Bevölkerung aus und müssen sich mit vielem abfinden, was den Rechtshändern […]
  • Die Schule schaffen wir mit links!
    „Die linke Hand ist die Hand des Teufels!“ – Dieser uralte Aberglaube, dass der Teufel Linkshänder gewesen sei, hat bis vor Kurzem leider auch in der (scheinbar?) aufgeklärten westlichen Welt dazu geführt, dass linkshändige Menschen scheel angesehen und als Kinder „auf rechts“ umgeschult wurden. Und wenn heute Eltern ihre Kinder aus dem an sich positiven Wunsch umerziehen, ihnen das Leben in […]
  • Werbeartikel des Monats Juli 2021
    Energie tanken mit der Kraft der Sonne Je mehr wir das Weltall erforschen, desto mehr wird uns bewusst, welch unglaubliches Wunder unser Planet ist. Weltraumteleskope blicken über hundert Trilliarden Kilometer ins Universum, wir können Milliarden von Galaxien und darin wieder Milliarden von Sternen sehen. Und von all den Himmelskörpern, die uns bis heute bekannt sind, gibt es nur auf der Erde […]
  • Innovationen aus dem All
    „Der Weltraum: Die letzte Grenze. Dies sind die Reisen des Raumschiffs Enterprise …“ Es ist schon ein ganzes Weilchen her, dass diese Kult-Serie das erste Mal über TV-Schirme flimmerte. 1966 wurde die erste Folge in den USA ausgestrahlt, als die beiden Großmächte USA und UdSSR den Kalten Krieg in den Weltraum trugen und ein Wettrennen um die Vorherrschaft nicht nur auf der Erde in vollem […]