VÖW beim „hapticTALK“: Die Zukunft des Werbemittelhandels im digitalen Zeitalter

VÖW-Beirätin und -Sprecherin Kathrin Haupt-Schneider sprach am 25. Februar 2021 in einem Video-Interview anlässlich der marke[ding] xpo unter anderem über die Resilienz der Werbeartikelbranche und deren Potenzial, sich immer wieder selbst neu zu erfinden und neu zu orientieren.

Dass der österreichische Werbemittelhandel in der aktuellen Krisensituation so große Flexibilität und Resilienz bewiesen hat, war für Haupt-Schneider keine Überraschung. Sie betonte das umfassende Know-how der VÖW-Mitgliedsbetriebe in Bezug auf internationale Vertriebswege und rechtliche Vorgaben, Kenntnisse von Materialien und Produktionsprozessen wie auch bei der Beratung und der Positionierung von Markenerlebnissen.

Im Fokus des Gesprächs stand auch die Frage, welche Relevanz Werbemitteln in Zeiten zunehmender Digitalisierung noch zukommen kann. Für die VÖW-Sprecherin ist haptische Werbung ein äußerst wichtiger Teil des Marketing-Mixes – jedoch nicht trotz des technologischen Wandels, sondern sie entfalte gerade aufgrund der Auswirkungen der Digitalisierung ihre beste Wirkung. „Die Spirale der audiovisuellen Reizüberflutung dreht sich immer schneller und überfordert die Menschen mittlerweile. Daher wird das haptische Erleben für eine erfolgreiche Werbestrategie essenziell sein. Es erlaubt uns durch die Nutzung aller Sinne, eine emotionale und nachhaltige Beziehung zum Gegenstand und der von ihm repräsentierten Marke herzustellen“, so Haupt-Schneider.

Auch die „Generation Z“, die quasi ins digitale Zeitalter hineingeboren wurde, erlebt Werbemittel als positiven Verstärker von Markenbotschaften, wie die 2015 vom VÖW gemeinsam mit der Wirtschaftsuniversität Wien initiierte Studienreihe belegt. Auch im Rahmen von Fachvorträgen und Workshops an Fachhochschulen und Universitäten vermittelt Haupt-Schneider der kommenden Generation an Marketingverantwortlichen das VÖW-Know-how zum wirkungsvollen Einsatz von Werbeartikeln. Sie ist vom regen Interesse der Studierenden an der Wirkung haptischer Werbemittel begeistert und sieht nicht zuletzt anhand dieser Erfahrung eine positive Zukunft für die Branche.

5/5 (1)

Bewertung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
  • Werbeartikel des Monats März 2021
    Fitness mit Spaßfaktor für Körper und Seele Bald können wir wieder die Natur genießen und ihre wohltuende Wirkung erleben. Wälder umgeben uns mit frischem, grünem Laub, dem entspannenden Rauschen der Blätter und dem anregenden Duft von Tannennadeln – sich unter ihrem Dach zu bewegen, tut Körper und Seele gut. Ob beim gemütlichen Spaziergang oder sportlichen Joggen, der Wald ist der perfekte […]
  • Natur pur dank nachhaltiger Produkte aus dem Wald
    „Land der Berge, Land am Strome“, so beginnt die österreichische Bundeshymne. Sie hätte aber Österreich genauso gut als „Land der Wälder“ anpreisen können, denn unser Land gehört zu den waldreichsten Europas mit einer bewaldeten Fläche, die fast die Hälfte des Bundesgebiets umfasst. Über welch großen Schatz wir damit verfügen, sollten wir uns immer wieder bewusst machen und unsere Wälder schützen […]
  • Werbeartikel des Monats Februar 2021
    Mit gesunder Energie in den Arbeitstag starten Wenn es morgens noch dunkel und kalt ist, ist der Start in den Tag besonders für Morgenmuffel eine echte Herausforderung. Oft hilft ein Morgenritual, um das persönliche Energielevel auf 100 Prozent zu bringen. Als ersten Energiebooster eine Tasse Espresso, dann eine Kanne mit belebendem Kräutertee und dazu ein köstliches Müsli mit frischen Früchten … […]
  • Impfschutz gegen Gefahren aus dem Cyberspace
    In Mitteleuropa dachte man in den vergangenen zwei Jahrzehnten beim Wort „Virus“ in erster Linie an eine Bedrohung aus dem Internet und nicht an einen möglichen Angriff auf unser Immunsystem. Die Globalisierung erleichtert zwar durch den weltweit vernetzten Handel und unsere Reiselust die Verbreitung des Covid-19-Virus, doch der damit einher gehende technologische Wandel gibt uns auch die Mittel […]
  • Werbeartikel des Monats Jänner 2021
     Komfort mit Stil im Home-Office Die Corona-Pandemie hat das Home-Office in den Business-Alltag geholt, viele Menschen nutzen gerne diese Möglichkeit, sich und ihre Arbeitskollegen zu schützen. Dass man es sich zu Hause gemütlicher machen kann als im Büro, ist ein angenehmer Zusatznutzen. Doch allzu bequem sollte man sich für den Arbeitstag zu Hause auch nicht kleiden. Zwar ist für […]