The Walk of Thread – Vom Zwirn zum Tuch!

Auf Initiative von Kathrin Schneider und der von ihr initiierten VÖW Event Academy lud das Waldviertler Traditionsunternehmen framsohn frottier interessierte VÖW-Mitglieder ein, einen Blick hinter die Kulissen der Frottier-Erzeugung zu werfen. Das Interesse war groß, 20 WerbemittelhändlerInnen aus ganz Österreich folgten der Einladung und verbrachten interessante Stunden im erfolgreichen niederösterreichischen Familienbetrieb.
Nach höchst informativen Präsentationen von Designerin und Trend-Expertin Tina Wais und Produktionsleiter Martin Spießmaier sowie einer angeregten Diskussion unter allen Anwesenden führte Geschäftsführer Mag. (FH) Philipp Schulner die VÖW-Mitglieder durch die Produktionsstätte. „Es ist wichtig, dass wir, die mit den Endkunden in Kontakt stehen, wissen, wie und wo deren Produktwünsche entstehen. Wir haben uns sehr darüber gefreut, dass uns framsohn als wichtiger Kooperationspartner vieler VÖW-Mitglieder diesen Besuch ermöglicht hat“, so Kathrin Schneider.
Auch für die VertreterInnen von framsohn war der Besuch eine Bereicherung. „Seit der Gründung 1908 ist unser Familienunternehmen stetig gewachsen. Die Nutzung der Standortvorteile, wie dem weichen Urgesteinswasser der Region, die frühe Konzentration auf neueste Technologien, sowie eine nachhaltige Unternehmensführung machen unsere Produkte und unser Unternehmen einzigartig. Wir sind einerseits sehr stolz auf unsere Geschichte, andererseits stehen wir von framsohn für hohe Qualität und wegweisende Innovation. Dass sich Tradition und Innovation nicht ausschließen, beweisen wir seit vielen Jahren. Das möchten wir auch unseren Kundinnen und Kunden vermitteln. Deshalb ist für uns die Zusammenarbeit mit dem VÖW auch so wichtig. Die Werbemittelhändlerinnen und Werbemittelhändler tragen unsere Philosophie weiter“, fasst Schulner zusammen.
Mit dem Besuch bei framsohn frottier fiel der Startschuss für weitere Betriebstermine. Schneider: „Mein Ziel ist es, regelmäßig Besichtigungen mit unterschiedlichsten Kooperationspartnern zu koordinieren. Es ist mir ein großes Anliegen, VÖW-Mitglieder mit Herstellern zusammenzubringen, um mehr Verständnis für die jeweils andere Seite zu fördern sowie die Zusammenarbeit weiter zu vertiefen.“
Weiterführende Informationen auf www.framsohn.at

5/5 (1)

Bewertung

Artikel teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
  • Werbeartikel des Monats Juli 2021
    Energie tanken mit der Kraft der Sonne Je mehr wir das Weltall erforschen, desto mehr wird uns bewusst, welch unglaubliches Wunder unser Planet ist. Weltraumteleskope blicken über hundert Trilliarden Kilometer ins Universum, wir können Milliarden von Galaxien und darin wieder Milliarden von Sternen sehen. Und von all den Himmelskörpern, die uns bis heute bekannt sind, gibt es nur auf der Erde […]
  • Innovationen aus dem All
    „Der Weltraum: Die letzte Grenze. Dies sind die Reisen des Raumschiffs Enterprise …“ Es ist schon ein ganzes Weilchen her, dass diese Kult-Serie das erste Mal über TV-Schirme flimmerte. 1966 wurde die erste Folge in den USA ausgestrahlt, als die beiden Großmächte USA und UdSSR den Kalten Krieg in den Weltraum trugen und ein Wettrennen um die Vorherrschaft nicht nur auf der Erde in vollem […]
  • Werbeartikel des Monats Juni 2021
    Top ausgestattet zur Bestzeit radeln Radfahren ist vielseitig: Als Hobby macht es uns Spaß, als Trainingsprogramm macht es uns gesund und im sportlichen Wettkampf macht es uns zu Champions. Besonders befriedigend ist Radfahren in geselliger Runde – und zwar nicht nur beim gemütlichen Radwandern, sondern auch, wenn der Ehrgeiz zu sportlichen Höchstleistungen anspornt. Beim Rennen sind zwar die […]
  • Freiheit auf zwei Rädern
    Fahrradfahren boomt – und dies nicht erst seit Beginn der Corona-Pandemie, die viele Menschen dazu gebracht hat, den Weg zur Arbeit in mehrfacher Hinsicht gesundheitsfördernd mit dem Drahtesel zurückzulegen, statt sich in vollen öffentlichen Verkehrsmitteln vermummen zu müssen. Doch neben dem praktischen Aspekt bringt das Fahrrad für die meisten von uns auch wichtige Erinnerungen an unsere […]
  • Werbeartikel des Monats Mai 2021
    Spielerisch werben mit Klasse und Spaß Wie schön, dass unser Alltag nach und nach weniger von der Corona-Pandemie bestimmt wird und die Zeit des Abstandhaltens und des hauptsächlichen Kontakts über digitale Kommunikationskanäle nun endlich zu Ende geht. Uns ist nun bewusst geworden, wie wichtig Geselligkeit für uns ist, und dass wir unsere Umwelt mit allen Sinnen erleben müssen, um physisch wie […]