COVID-19 – Gemeinsam durch die Krise

In diesen Tagen steht die Gesundheit an oberster Stelle – und so hoffen wir, dass es Ihnen gut geht!  Angesichts der ernsten Lage raten wir allen unseren Mitgliedern und GeschäftspartnerInnen dazu, dringend den Empfehlungen der Regierung weiterhin zu folgen und verantwortungsbewusst mit der Situation umzugehen, indem wir uns gegenseitig schützen.

Wir verfolgen im Verband mit großer Aufmerksamkeit die aktuellen Entwicklungen. Aufgrund der weitreichenden Einschränkungen durch die Corona-Pandemie stehen uns allen auch wirtschaftlich schwierige Zeiten bevor. Der VÖW ist für seine Mitglieder auch in dieser herausfordernden Situation da und steht als Interessensvertretung zur Verfügung, wo immer wir unterstützen können.

Wir sind es als Verband gewohnt, dezentral zu agieren und von verschiedenen Orten aus zusammenzuarbeiten – über die Kontaktadresse office@werbemittelhaendler.at sind wir daher jederzeit erreichbar. Wir bemühen uns auch, unsere Mitglieder per Newsletter mit zweckdienlichen Hinweisen zu versorgen und über neue Möglichkeiten der besseren Krisenbewältigung auf dem Laufenden zu halten.

Bitte schauen Sie auf sich und die anderen, bleiben wir gesund, um mit voller Kraft gemeinsam durch diese Krise zu tauchen!

Der VÖW-Vorstand

5/5 (3)

Bewertung