Der finale Werbeartikel-Run des Jahres hat begonnen

Pressemitteilung

Der finale Werbeartikel-Run des Jahres hat begonnen

Wien, am 18.09.2012 – Die letzten drei Monate des Jahres sind für die Werbeartikelhändler die wohl geschäftsintensivste Zeit. Egal ob Weihnachtsgeschenke oder Bestellungen für das kommende Jahr – zahlreiche Unternehmen setzen ihr restliches Marketing- bzw. Werbemittelbudget noch vor dem Jahreswechsel effizient und sinnvoll ein. Die Tatsache, dass Werbeartikel als Imageund Sympathieträger fungieren und Vertrauen in das werbende Unternehmen schaffen, hat nach wie vor große Bedeutung bei Unternehmen.

Immer mehr Geschäftsleute suchen den Weg zum Werbeartikel, um ihre Marke bzw. ihr Unternehmen erfolgreich nach außen zu kommunizieren. Markenkommunikation ist wieder zu einer beliebten und viel genutzten Werbeform geworden. „Vor allem die letzten drei Monate des Jahres sind für die Werbeartikelhändler eine sehr arbeitsintensive Zeit, weil viele Unternehmen nach dem richtigen Werbegeschenk suchen. Der VÖW bzw. seine Mitglieder stehen den KundInnen dabei beratend zur Seite und liefern Empfehlungen und Ideenvorschläge für den passenden Werbeartikel“, erklärt Konrad Godec, Präsident des VÖW. Markenkommunikation bringt außerdem den positiven Effekt mit sich, dass die/der EmpfängerIn des Werbeartikels gleichzeitig zum Markenträger wird. Darüber hinaus werden Werbeartikel überwiegend im privaten Umfeld genutzt und bleiben im Durchschnitt über ein Jahr im Besitz der EmpfängerInnen, was wiederum KundInnenbindung schafft.

Werbeartikel sind unmittelbar mit ihrer Botschaft verbunden
Da es sich bei Werbeartikeln häufig um Gebrauchsgegenstände handelt, wird die/der KonsumentIn bei jeder Benutzung an die Marke erinnert. Die vom Gesamtverband der Werbeartikel-Wirtschaft e.V. in Auftrag gegebene DIMA-Studie belegt, dass bei „Die Marke zum Anfassen“ die Werbeerinnerung mit 57 % doppelt so hoch wie jene von Fernsehen (28 %) und wesentlich höher wie die von Radiowerbung (32 %). Während andere Werbeformen als lästig und störend wahrgenommen werden, wird der Werbeartikel von KundInnen durchwegs als positiv und nützlich eingestuft. Außerdem konnte im Rahmen der Studie festgestellt werden, dass Werbeartikel 88 % der Bevölkerung ab 14 Jahren erreichen – so viele wie kein anderes Medium.

Download Pressemitteilung:

19.08.2012 – Finaler  Werbeartikel-Run

Download Presseclipping:

30.11.2012 – OÖ Nachrichten

30.11.2012 – OÖ Nachrichten online

06.12.2012 – Wiener Zeitung

08.12.2012 – Kurier

Derzeit keine Bewertungen

Bewertung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
  • Branchenstandards durch Zertifizierung von Werbemittelhändlern
    In den meisten Branchen sichern verbindliche und auch nicht verbindliche Standards die Qualität der erzeugten Produkte und Dienstleistungen. Wie sieht das in der Werbemittelbranche aus? Welche Standards kommen bei Werbemittelhändlern zur Anwendung? Diesen und weiteren Fragen widmet sich der VÖW anlässlich des Welttages des Standards. Standard, der Die Bedeutung des Begriffs Standard definiert der […]
  • Werbeartikel des Monats September 2019
    Erfrischende Weihnachtsvorfreude: Der bierige Adventskalender Fans des goldenen Gerstensafts – und davon gibt es in Österreich viele – freuen sich am Oktoberfest, beim Feiern mit Freunden oder beim gemütlichen Ausklang eines langen Arbeitstages über ein erfrischendes Krügerl. Der Werbeartikel des Monats September verkörpert das aktuell allerorts spürbare Oktoberfestfeeling und kombiniert es mit […]
  • Hopfen und Malz für den Marketingmix: Bier als Werbemittel
    Zweihundertzwölf Krügerl Bier trinken wir in Österreich jährlich, damit sind wir nach den tschechischen Nachbarn die stärksten Biertrinker Europas. 272 heimische Brauereien versorgen Bierfans aus aller Welt mit dem goldenen Gerstensaft. Zum Tag des österreichischen Bieres blickt der VÖW über den Rand des Krügerls – denn Bier begeistert nicht nur als Getränk, sondern auch als Werbemittel. […]
  • Werbeartikel des Monats August 2019
    Immer unterwegs, immer mit dabei: Backflip und Backbone Tagtäglich beschäftigen wir uns mehrere Stunden mit unserem Smartphone, um zu arbeiten, Langeweile zu vertreiben, uns auszutauschen oder einfach, um Informationen zu finden. Hier eine kryptische WhatsApp-Nachricht von Oma, da eine Terminerinnerung und zum neuen Italiener am anderen Ende der Stadt lassen wir uns ebenfalls per Handy […]
  • Zielgruppe Millennials: Diese Werbeartikel begeistern die Jugend
    Wie tickt eigentlich die Jugend von heute? Der Internationale Tag der Jugend ist der ideale Anlass, um auf diese Frage einige Antworten zu finden. Der VÖW zeigt auf, was in den Köpfen der jungen Menschen vorgeht und mit welchen Werbemitteln sie sich begeistern lassen. Kennen Sie es, das Jugendwort des Jahres 2018? Ganz bestimmt! „Oida“ hat das Rennen für sich entschieden und darf sich „Jugendwort […]