VÖW bestätigt Aufwärtstrend der Werbemittelbranche

VÖW bestätigt Aufwärtstrend der Werbemittelbranche

Wien, am 26. Jänner 2016 – „Innovative Neuheiten und qualitätsvolle Gespräche“, so fasst Konrad Godec, Präsident des Verbands österreichischer Werbemittelhändler (VÖW), die Europäische Leitmesse der Werbeartikelindustrie (PSI) in Düsseldorf zusammen. Insgesamt 932 Aussteller informierten vom 13. bis 15. Jänner 16.810 Besucher über die neuesten Trends und Entwicklungen der Branche.
Diesen Fixtermin verpasste auch der VÖW nicht und brachte erfolgsversprechende Rezepte für die Werbeartikelindustrie mit nach Österreich. Spannende Neuerungen im Elektroniksektor wie auch ein gesteigertes Bewusstsein für qualitätsvolle und national bzw. europäisch produzierte Waren lassen auf ein gewinnbringendes Jahr 2016 hoffen. Während die PSI-Organisation vor allem den Besucherzuwachs unterstreicht, steigert sich ebenso die potenzielle Kundenstabgenerierung mit jedem Jahr. Die Entwicklung zum ernsthaften und ergebnisorientierten Kundenkontakt hebt auch Godec hervor.
Positive Marktvorausschau für Österreich
Entwicklungen bestätigen die Trends in der Werbemittelbranche: Fast jedes zweite Unternehmen greift heute für Marketingkampagnen auf Werbeartikel zurück. Godec diagnostiziert deshalb: „Der Trend, kleinere Losgrößen zu kaufen, aber dafür gleichzeitig nicht nur eine sondern mehrere Bestellungen über das Jahr abzugeben, setzt sich fort. Für die VÖW-Mitglieder bedeutet das, das bislang schon sehr hohe Niveau an Beratung, Angebot und Produktauswahl zu halten.“ Mit diesen durchwegs positiven Aussichten schreitet die österreichische Werbemittelbranche in das Jahr 2016 und unterstützt die kreative, erfolgsversprechende Umsetzung von Marketingaktivitäten.
Download Pressemitteilung:
PM_VOEW_PSI 2016

Derzeit keine Bewertungen

Bewertung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
  • Erste Ergebnisse der 3. Studie von VÖW und WU: Das optimale Werbemittel – praktisch, optisch ansprechend und im richtigen Moment
    In Kooperation mit dem Verband österreichischer Werbemittelhändler haben Studierende der Wirtschaftsuniversität Wien untersucht, welche konkreten Anforderungen unterschiedliche Personengruppen an Werbeartikel haben. Die dritte Studie des VÖW in Kooperation mit dem Institute for Marketing & Consumer Research (m.core) der WU Wien widmete sich erstmals wissenschaftlich der Frage, welche […]
  • VÖW-Blog & “HANDi”
    Der neue VÖW Blog informiert über sämtliche Neuigkeiten zu Produkten, Leistungen des Verbandes und vermittelt Fachwissen. Er ermöglicht den direkten Dialog zwischen Kunden, Mitgliedern und dem VÖW. Dieser Channel bietet Mitgliedern eine Plattform um Kenntnisse zu erwerben oder zu erweitern, Erfahrungswerte auszutauschen und sich mit anderen Experten zu vernetzen. Interessierte können sich hier […]
  • Werbeartikel des Monats Dezember 2018
    Zusätzliche Power für die Feiertage – Powerbank Pro wireless Es ist höchste Zeit, sich auf die gemeinsamen Weihnachts- und Neujahrstage mit Familie und Freunden vorzubereiten. Dabei darf das Smartphone natürlich nicht fehlen, um noch lange Erinnerungen an die  großartigen Erlebnisse zu behalten. Ein Selfie beim Schifahren, ein Video der Kinder beim Rodeln und natürlich das Silvesterfeuerwerk […]
  • Werbeartikel des Monats November 2018
    Unabhängig – Connected – Stylish Firmen-Weihnachtsfeiern, Plätzchenbacken mit Freunden, Shopping mit der Familie – in der Vorweihnachtszeit sind wir alle viel unterwegs. Wir feiern, telefonieren mit unseren Lieben, stöbern via Tablet nach Weihnachtsgeschenken – und möchten dabei natürlich das eine oder andere Selfie, Foto oder Video aufnehmen. Schnell ist der Akku leer und das passende Ladekabel […]
  • Werbeartikel des Monats Oktober 2018
    Feuer und Flamme – ohne sich die Finger zu verbrennen! Erst tanzendes Kerzenlicht verleiht den selbstgeschnitzten Kürbis-Fratzen zu Halloween den letzten gruseligen Schliff und bringt Kinderaugen zum Leuchten. Der Werbeartikel des Monats Oktober sorgt dafür, dass sich dabei niemand mehr die Finger verbrennt – ohne Flamme, sondern mit einem „Lichtbogen“, der sich zwischen zwei Elektroden spannt. […]