VÖW-Sommermeeting 2015

VÖW-Sommermeeting 2015
Neuer Vorstand gewählt

Wien, am 20. Juli 2015 – Mitte Juni 2015 fand in Aigen im Ennstal (Stmk.) das Jahresmeeting des Verbandes österreichischer Werbemittelhändler (VÖW) statt. An der Branchentagung nahmen rund 100 Händler und Lieferanten aus ganz Europa teil. Die Wahl eines neuen Vorstandes und die VÖW-Zertifikatsübergabe an 21 Handelsunternehmen standen heuer im Fokus.
„Bewusstsein schaffen für den Stellenwert des Werbeartikels im Marketing-Mix!“ Unter diesem Motto stand die ordentliche Generalversammlung des Verbandes österreichischer Werbemittelhändler. Einer der Höhepunkte der Hauptversammlung war die Wahl des VÖW-Vorstandes für die kommende zweijährige Funktionsperiode. Dabei wurde Konrad Godec als Verbandspräsident erneut in seinem Amt bestätigt. „Es freut mich sehr, dass wir den eingeschlagenen Kurs gemeinsam fortsetzen können. Wir haben bereits einige Projekte in Planung, wie etwa einen eigenen VÖW-Katalog“, so Godec. Die weiteren Vorstandsmitglieder sind Gerhard Wagner, Wolfgang Kohout, Klaus Pohn und Günter H. Seybold. Als außerordentliche Beiräte fungieren ab sofort Christian Pichler und Stefan Radlgruber.
Die erste Phase der VÖW-Zertifizierung konnte 2015 erfolgreich abgeschlossen werden. Dabei wurde überprüft, ob die Mitglieder gesetzliche Abgaben wie ARA, URA, ERA abführen sowie gesetzliche Arbeitsstandards und die Richtlinien des VÖW-„Code of Conduct“ einhalten. „Wir sind besonders stolz, dass wir heuer bereits rund zwei Drittel unserer Mitglieder erfolgreich zertifizieren konnten. Aufgrund des großes Zuspruchs ist eine Erweiterung der Zertifizierung in Planung“, kommentiert der VÖW-Präsident.
Traditionell fand beim Sommermeeting auch wieder eine Messe der Lieferantenpartner statt. 43 Aussteller präsentierten dabei ihre Produktneuheiten – vom Streuartikel bis hin zum hochwertigen Markenprodukt, aber auch All-Time-Klassiker und aktuelle Topseller waren vertreten. Erklärtes Ziel der Werbeartikelmesse ist es, den persönlichen Austausch zwischen Händlern und Lieferantenpartnern zu fördern und so den Grundstein einer vertrauensvollen Zusammenarbeit für das kommende Jahr zu legen.
VÖW-zertifizierte Werbemittelhändler 2015:

  • absatzplus Austria GmbH, 1060 Wien
  • AV-Verlag Bankenbedarfsartikel GmbH Nfg. KG, 1140 Wien
  • Axenda Promotion GmbH, 4052 Ansfelden
  • B&W Brachmaier Werbeartikel GmbH, 9020 Klagenfurt am Wörthersee
  • W. Haberkorn Handels GmbH, 4060 Leonding
  • Ing. Lothar Glassner GmbH, 8605 Kapfenberg
  • ISTAC Promotion GmbH, 4061 Pasching
  • Kaufmann Handels & Service GmbH, 4722 Peuerbach
  • KNEIKO Handels GmbH, 4063 Hörsching
  • Kolibri Handels GesmbH, 2483 Ebreichsdorf
  • KW open promotion consulting & trading gmbh, 6845 Hohenems
  • MITRACO GmbH, 1190 Wien
  • Optimal Präsent GmbH, 1140 Wien
  • Radlgruber Werbegeschenke GmbH, 8051 Graz
  • SCHRECKS GOODIES Werbeartikel Handels GmbH, 1220 Wien
  • Seybold Handelsagentur, 4501 Neuhofen/Krems
  • THEFIVEELEMENTS GmbH, 1140 Wien
  • Haberkorn Kalender GmbH, 4060 Leonding
  • TREND PRESENT Handels GmbH, 4840 Vöcklabruck
  • Wolfram Hitsch KG, 5300 Hallwang-Salzburg
  • Wunderbaldinger GmbH, 3100 St.Pölten

Download Pressemitteilung:
VOEW Sommermeeting 2015

Derzeit keine Bewertungen

Bewertung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
  • VÖW-Expertin vermittelt Studierenden Know-how und Einblicke in die Praxis eines erfolgreichen Werbemitteleinsatzes
    Kathrin Schneider, Sprecherin des Verbands Österreichischer Werbemittelhändler (VÖW), konnte bei einem Gastvortrag an der Wirtschaftsuniversität Wien (WU) die Entscheider von morgen auf die wichtige Rolle hinweisen, die gerade in einer digitalisierten Welt von der Haptik im Marketing-Mix eingenommen wird. Die bewährte Vortragsreihe am Marketing Department der WU „Marketing Insights – […]
  • Werbemittel „Made in Europe“ – sozial nachhaltig und klimaschonend
    Europa – was ist das? Eine von Zeus in Gestalt eines Stiers entführte phönizische Königstochter? Ein kleiner Zipfel im Westen der großen eurasischen Kontinentalplatte? Oder ist es gar kein Ort, sondern eine Idee, wie viele Philosophen oder auch Politiker meinen? Was auch immer Europa für viele verschiedene Menschen bedeutet – klar ist, dass der Begriff für mehr als nur eine geografische […]
  • Werbeartikel des Monats April 2020
    Grüner Börsenhandel für die Hosentasche „Grünes Geld“ bezeichnet die immer beliebter werdenden Kapitalanlagen, die nicht nur nach finanziellen Kriterien, sondern auch nach ökologischen, sozialen und ethischen Aspekten bewertet werden. Wer zusätzlich noch auf das gute, alte Bargeld setzt, kann mit unserem Werbeartikel des Monats April auf eine andere Form „grüner“ Geldwirtschaft zurückgreifen: […]
  • Mit Pflanzen gegen den Klimawandel
    Nach der langen, grauen Winterzeit beginnt es nun endlich so richtig zu grünen und zu blühen, gemeinsam mit den Pflanzen „blühen“ auch wir wieder auf. Im Frühling wird uns die positive Wirkung der Flora auf Körper und Geist zwar besonders bewusst, doch wir profitieren das ganze Jahr über vom Zusammenspiel von Sonne und Pflanzenwelt: Ohne den ältesten biochemischen Prozess der Welt, die […]
  • Werbeartikel des Monats März 2020
    Frühlingsbeginn mit der Natur in der Hand Mit den steigenden Temperaturen zieht es uns in die erwachende Natur. Es beginnt überall zu blühen und zu sprießen, die Wiesen werden wieder saftig grün und besonders jetzt ist uns der Wert einer unverfälschten Natur besonders bewusst. Mit einem Produkt aus dem nachwachsenden Rohstoff Gras können Sie bei umweltbewussten Kundinnen und Kunden punkten. Unser […]