VÖW zertifiziert künftig seine Mitglieder

VÖW zertifiziert künftig seine Mitglieder

Der Verband der österreichischen Werbemittelhändler setzt ein Zeichen zur Aufwertung der Werbeartikelbranche

Wien, am 13. Oktober 2014 – Der Verband der österreichischen Werbemittelhändler (VÖW) hat die VÖW-Zertifizierung ins Leben gerufen. Mit dieser Initiative sorgt der Verband für Aufsehen innerhalb der Branche. Ziel der Zertifizierung ist es, verbindliche Standards in Bezug auf Produktionsprozesse, Arbeitsbedingungen und Marktgebaren zu schaffen.
Das Zertifizierungsverfahren wurde ursprünglich vom VÖW im Jahr 2012 aus der Taufe gehoben. In einem ersten Schritt galt es, die Erwartungen und Wünsche der Mitglieder zu eruieren und zusammenzufassen. Die gewonnenen Erkenntnisse bildeten dann die Grundlage für die weitere Entwicklung der VÖW-Zertifizierung, die von einem unabhängigen Zertifizierungsrat, bestehend aus den Mitgliedern des Verbandspräsidiums erfolgreich umgesetzt wurde. Zielsetzung der Zertifizierung ist vor allem die Aufwertung der Werbeartikelbranche selbst, durch die mit der Zertifizierung einhergehende Distanzierung von potenziell branchenschädigendem Verhalten. Gleichzeitig profitieren die zertifizierten Mitglieder von einem klaren Wettbewerbsvorteil gegenüber nicht zertifizierten Marktteilnehmern.
„Die Werbeartikelbranche hat sich in den vergangenen Jahren massiv gewandelt. Aus diesem Grund möchten wir als VÖW verstärkt Bewusstsein für die Branche schaffen. Denn in ihr steckt mehr, als man denkt – von kompetenter Beratung über spezifisches Produkt-Know-how bis hin zur kreativen Umsetzung. Nur durch strategische Planung und gezielten Einsatz von passenden Werbeartikeln kann die gewünschte Zielgruppe mit maximaler Werbewirkung erreicht werden. Mit einem VÖW-zertifizierten Werbeartikelhändler haben Unternehmen einen starken Partner an ihrer Seite, der nachweislich all diese Ansprüche erfüllt“, kommentiert Konrad Godec, Präsident des VÖW, die Einführung der Zertifizierung innerhalb des Verbandes.
Die erste Phase des Zertifizierungsprozesses ist derzeit im Gange. Bis voraussichtlich Ende des Jahres soll diese abgeschlossen werden. Die offizielle Verleihung der Zertifikate ist für Sommer 2015, im Rahmen der jährlichen Generalversammlung, geplant.
Download Pressemitteilung:
VOEW zertifiziert kuenftig Mitglieder

Derzeit keine Bewertungen

Bewertung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
  • Werbeartikel des Monats
    Schenken mit Köpfchen für den Genuss unterwegs Jetzt geht es endlich wieder los: Der Frühling kommt und wir genießen es, draußen zu sitzen und es uns im warmen Sonnenschein gut gehen zu lassen. Doch nicht überall, wo es besonders schön ist, befindet sich ein Café oder ein Kiosk, um dort gemütlich Tee und Kaffee zu trinken und sich vielleicht ein Stück Kuchen zu gönnen. Deshalb können Sie den […]
  • Zuverlässige Nachhaltigkeit dank Produkten „Made in Europe“
    Das Jahr 2024 beginnt – sagen wir einmal euphemistisch – interessant … Mediale Hiobsbotschaften scheinen nur so auf uns einzuprasseln: Das krisenhafte aktuelle Weltgeschehen mit Kriegen in der Ukraine und im Nahen Osten und der daraus resultierenden Unsicherheit für die Schifffahrt im Schwarzen Meer oder in der Straße von Hormus, für die Weltwirtschaft gefährliche Entwicklungen in China […]
  • Campen mit Köpfchen
    Die Sommerzeit ist Reisezeit, ist Urlaubszeit – und sie ist die schönste Campingzeit! Nun wären wir Menschen in der Urzeit eigentlich die perfekten Camper gewesen, denn als Jäger und Sammler mussten unsere Vorfahren immer dorthin ziehen, wo es Nahrung gab. Doch im Gegensatz zu den heutigen Freizeitnomaden blieb ihnen da keine Wahl. Wir können heute aber beides genießen: Das Gefühl, irgendwo […]
  • Werbeartikel des Monats
    „A pocketful of sunshine“ „I’ve got a pocketful of sunshine“ – singt Natasha Bedingfield, und weckt damit in Vielen den Wunsch, Sonnenschein immer bei sich tragen zu können. Mit praktischen, solarbetriebenen Gadgets gelingt dies tatsächlich. Schenken Sie Ihren Kunden also doch einmal „Sonnenschein to-go“! Mit einer solarbetriebenen Taschenlampe, die auch einen Dynamoantrieb hat, können Sie Ihre […]
  • Lassen Sie die Sonne in Ihr Leben!
      Bereits im 6. Jahrhundert v. Chr. entdeckte der griechische Mathematiker Thales von Milet die elektrische Ladung von Teilchen. Es brauchte aber mehr als tausend Jahre, um sich dieses Naturphänomen auch nutzbar zu machen: 1772 baute Alessandro Volta die erste Batterie, in der Strom durch eine chemische Reaktion erzeugt wurde, und im Jahr 1866 reichte Werner von Siemens ein Patent auf eine […]